Wer Straßen sät, wird Verkehr ernten

Wer Straßen sät...
Wer Straßen sät...

Derzeit laufen im Landkreis Miltenberg viele Straßenplanungen, die in der Bevölkerung stark diskutiert werden, wie zum Beispiel in Mömlingen, Stadtprozelten und in Sulzbach. Wir sehen diese Entwicklung kritisch, vor allem weil neue Straßen immer neuen Verkehr anziehen. Meist bleibt die Natur dabei auf der Strecke. Inzwischen haben sich in den betreffenden Gemeinden auch Bürgerinitiativen gebildet, die die Planungen kritisch hinterfragen. So würde zum Beispiel die geplante Nord-Süd-Trasse durch die Sulzbacher Mainauen das dortige Naturschutzgebiet und FFH-Gebiet massiv schädigen

Hier können Sie per PayPal für unsere Aktivitäten für den Schutz der Sulzbacher Mainauen spenden (Stichwort: Mainauen).

Oder spenden Sie per Überweisung (Stichwort: Mainauen):
IBAN: DE96 7965 0000 0430 2204 00
BIC: BYLADEM1MIL

Der BUND Naturschutz bündelt die verschiedenen Aktivitäten zu diesem und ähnlichen Themen in einem eigenen Arbeitskreis Verkehr. Wer sich dort gemeinsam mit uns zum Thema Verkehr im Landkreis Miltenberg engagieren möchte, kann sich in der Geschäftsstelle melden: info@bn-miltenberg.de, Telefon: 06022/710939.